Danke Mama – gesponsertes Video

Am 11. Mai ist Muttertag. Diesen Tag gibt es ja schon einige Jährchen und es ist nicht so, dass er von deutschen Blumenhändlern erfunden wurde, wobei man an den Tagen vor Muttertag die langen Schlangen vor den Läden sieht. Es gibt kein Entrinnen. Herzen aus Schokolade, Pralinenpackungen, ein Parum oder sonstige Überraschungen, die für die Frauenwelt an diesem Tag bereitgehalten wird. Seinen Ursprung hatte der Muttertag in der amerikanischen Frauenbewegung. Und es muss nicht immer ein teures Geschenk sein – dabei ist doch ein von Herzen kommendes “Danke” viel besser:

Was sind es für Glücksmomente, wenn der Nachwuchs ganz dicht zu einem herankrabbelt und ins Ohr flüstert, wie lieb es einen hat, damit die anderen es nicht hören und diese Nachricht nur für Mama bestimmt ist. Da geht einem das Herz auf. Auch als Papa. Ganz sicher. Und das Leben hält so viele Phasen bereit. Familienleben ist ein ständiges Auf und Ab. Es gibt gute Momente und weniger gute Momente. Aber rückblickend ist doch fast alles gut gewesen, oder?

Als wir Eltern wurden und mit der Aufgabe jeden Tag wuchsen, haben wir erst so richtig gemerkt, was es heißt, eine Familie zu haben und nicht nur den Tag zu managen. Die einzelnen Aufgabe, die Termine, den Kummer, die Sorgen. All das, was das Leben so spannend macht und bereithält. Und wie schön, dass man nicht in die Zukunft sehen kann. Rückblickend bleiben die sonnigen Momente haften.

Für all die Momente, die es “Danke” zu sagen gilt, hat sich mydays ein schönes Video überlegt. Denn Deutschlands erster Anbieter für Erlebnisgeschenke hat eine große Auswahl an mehr als 7000 Orten in Deutschland. Auch wenn sich viel um den Muttertag, in diesem Jahr am 11. Mai, dreht, sollte jeder Tag ein ganz besonderer Tag sein. Öfter einmal ein herzliches “Danke” kann Stimmungen glätten, Berge von Aufgaben schrumpfen lassen und sich wieder auf das Eigentliche besinnen, was wirklich wichtig ist.

Und für alle anderen Momente findet man hier sicherlich so einiges und vorbeischauen auf Facebook kann auch nicht schaden.

 

Dieser Artikel wurde gesponsert von mydays

 

Veröffentlicht von

www.zwillingswelten.de

Sven startete 1998 mit einer Seite rund um Bücher ins Internetzeitalter. Seit der Geburt seiner Zwillinge interessiert er sich für Einrichtungsideen rund um das Wohnen für Familien. Neben dem Lesen skandinavischer und englischer Krimis ist er auf der Suche nach interessanten Rezepten und technischen Neuigkeiten, sowie kindgerechten Apps.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Sponsored Video: Nivea Vatertag | wohnen-mit-kind

Schreibe einen Kommentar


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.