IKEA experimentiert mit Zeitreise

Das erste Zeitreise-Experiment des Mobelriesen war ein viralen Hit in den sozialen Medien. Und nun setzen die Schweden mit dem zweiten Teil noch einen Drauf. Hypnotiseur Justin Tranz wird Jeff und Beth hypnotisieren. Sie reisen vier Jahre in die Zukunft. Sie haben ihre gemeinsame Wohnung vor einiger Zeit bezogen und Jeff soll die alles entscheidende Frage stellen “Beth, möchtest du mich heiraten”:

Und auch in diesem neuen Spot zeigt Justin Tranz, was er mit Hypnose erreichen kann. Mehr als 6000 Bühnenauftritte hat er in den letzten Jahren absolviert. Tiefe Hypnose, die für uns wie Schlafwandeln wirkt, lässt die in Trance stehenden Hauptpersonen ganz normal reagieren und ihre Rolle einnehmen. Wird Jeff es schaffen, von Beth das Jawort für seinen Hochzeitswunsch entlocken zu können?

Schaut euch das Video an. Was ist eure Meinung dazu?

Ich finde die Idee, die Marke so zu positionieren schön umgesetzt. Wie man selbst auch beim Blättern durch den Katalog ins Träumen kommt, geraten hier die beiden Hauptpersonen in einen neuen Traum, der für sie Wirklichkeit ist.

Andere weitere Videos im “youtube-Channel von IKEA.

Veröffentlicht von

www.zwillingswelten.de

Sven startete 1998 mit einer Seite rund um Bücher ins Internetzeitalter. Seit der Geburt seiner Zwillinge interessiert er sich für Einrichtungsideen rund um das Wohnen für Familien. Neben dem Lesen skandinavischer und englischer Krimis ist er auf der Suche nach interessanten Rezepten und technischen Neuigkeiten, sowie kindgerechten Apps.

Schreibe einen Kommentar


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.