Stille Nacht – dachte sich der Weihnachtsmann

Stille Nacht, Heilige Nacht…

Das hatte sich der Weihnachtsmann ab dieses Mal ganz anders vorgestellt. Einfach noch die letzten Geschenke in Paris, London und bei dir um die Ecke verteilen, ab auf den Rentierschlitten und zurück in den Norden. Dann in die Sauna. Aber irgendwie klappt das nicht alles so reibungslos:

Im Stil der Lego-Filme erweckt nun LEGO Duplo den Weihnachtsmann in diesem Spot zum Leben. Es ist zu eng im Kaminschacht, außerdem wird der rote Mantel ganz schmutzig. Und dass die Leute immer ihre Alarmanlage anhaben müssen. Den Hund konnte ich über den Dächern der Stadt ja noch abhängen. Gut, dass ich nicht ausgerutscht bin und mir die Geschenke aus der Hand fielen. Als mir dann noch das kleine Mädchen die Blumen in die Hand gedrückt hat, war ich sehr gerührt. Ehrlich. Kommt ja nicht so häufig vor, dass man entdeckt wird 😉

// sponsored

Veröffentlicht von

www.zwillingswelten.de

Sven startete 1998 mit einer Seite rund um Bücher ins Internetzeitalter. Seit der Geburt seiner Zwillinge interessiert er sich für Einrichtungsideen rund um das Wohnen für Familien. Neben dem Lesen skandinavischer und englischer Krimis ist er auf der Suche nach interessanten Rezepten und technischen Neuigkeiten, sowie kindgerechten Apps.

Schreibe einen Kommentar


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.