Selbstbestimmt leben – Pflegezusatzversicherung der DKV – Sponsored Post

Rosenkohl war so lala - Foto (c) Unsplash / pixabay.com

Rosenkohl war so lala – Foto (c) Unsplash / pixabay.com

Uaaah, schon wieder Gemüse und dann noch Brokkoli. Oder Rosenkohl. Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber mit manchen Gemüsesorten hatte ich früher so meine Probleme. Wobei ich nach dem Klischee keinen Spinat mögen würde. Dem war und ist nicht so. Ich liebe Spinat. Rosenkohl war jedoch in meiner Kindheit eher so ein unpopuläres Gemüse. Mittlerweile esse ich ihn, aber nun ja. Der gutgemachte Spot von der DKV nimmt dies ein wenig auf und führt die Geschichte weiter:

Ich glaube nach dem Zuschauen erkennt sich jeder ein wenig. Man möchte sich nicht von Geschwistern oder Eltern erzählen lassen, was man essen soll oder anzuziehen hat. Aus dem Alter ist man ja nun wirklich langsam raus und man kann es mit den eigenen Kindern nur besser machen. Aber ab und an ertappt man sich dann doch damit, dass man ihnen Kleidung raussucht, auch wenn sie das eigentlich schon selbst können. Irgendwie scheint man da nicht aus seiner Haut zu können. Aber dran arbeiten ist schon mal der erste Weg zur Besserung 😉

Selbstbestimmt leben

Das ist doch das, was wir uns alle wünschen. Wir möchten, dass unsere Kinder selbstständig werden. Loslassen gehört zum Elternsein. Unseren Eltern wünschen wir, dass sie selbstbestimmt alt werden können ohne fremdbestimmt zu werden. Schließlich wollen wir das auch, wenn wir das Großeltern-Alter erreicht haben und darüber hinaus. Viele Überlegungen und Punkte verschiebt man gerne auf später. Es hat ja nocht Zeit. Jetzt noch nicht. Warum an morgen denken. Das sind die Sätze, die einem dann in den Sinn kommen. Doch vielleicht ist es gar nicht verkehrt, sich vorher schon einmal darüber zu informieren, was selbstbestimmtes Leben eigentlich bedeutet und wie man vorsorgen kann. Vielleicht wird einem dadurch eine kleine Last genommen und man kann noch mehr durchatmen.

Mehr zur Pflegezusatzversicherung der DKV unter http://produkte.dkv.com/pflege

Der Artikel entstand in Kooperation mit der DKV

 

Foto: Unsplash / pixabay.com

Veröffentlicht von

www.zwillingswelten.de

Sven startete 1998 mit einer Seite rund um Bücher ins Internetzeitalter. Seit der Geburt seiner Zwillinge interessiert er sich für Einrichtungsideen rund um das Wohnen für Familien. Neben dem Lesen skandinavischer und englischer Krimis ist er auf der Suche nach interessanten Rezepten und technischen Neuigkeiten, sowie kindgerechten Apps.

Schreibe einen Kommentar


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.